Energy from WasteDajemy przykład.

Fortbildung: Maschinelle Werkstoffbearbeitung Drehen

Inhalte:

Allgemeine Grundlagen

  • Bewegungen an Werkzeugmaschinen
  • Schneidengeometrie, Spanarten, Schneidstoffe, Standzeit, Schnittgeschwindigkeit, Drehzahl, Spanquerschnitt

Drehen

  • Drehverfahren nach DIN 8589
  • Drehmaschinenarten, Drehmaschinenaufbau, Drehwerkzeuge
  • Spannen der Werkstücke
  • Spannen und Ausrichten der Werkzeuge
  • Plan- und Längsrunddrehen, Zentrieren, Gewindeherstellung, Freistiche, Kegeldrehen, Rändeln, Entgraten
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz 

Voraussetzungen:

  • Kenntnisse in der Metalltechnik