Eschbach (Breisgau)

Contact

EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH TREA Breisgau
Uwe Jolas
Plant Manager
Axel Köhler
Commercial Managing Director

Waste code numbers

Plant Data

0

Commissioning

0

Capacity t/year

0

Number of combustion lines

0

cubic metres capacity ≈ 5.000 t

0 - 0

Calorific range of waste MJ/Kg

> 0

Combustion temperature

0

megawatt hours/year Power generation ≈ 35.000 households

0

megawatt hours/year District heating generation

Gallery

Show all
Show all

Emissions (day)

No data available

Herzlich Willkommen an unserem EEW-Standort Eschbach im Breisgau.

In order to best utilise the energy potential of waste where it is generated, Abfallwirtschaft Breisgau mbH decided to build the TREA Breisgau plant. The TREA plant for thermal residual waste treatment and energy generation started operations in 2005. The plant generates 121,000 megawatt hours of electricity per year, equivalent to the energy needed by approximately 35,000 households in the region. To generate this power, 175,000 tonnes of residual waste from the districts of Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen, Ortenaukreis and the City of Freiburg are transported – mostly by train – to Eschbach im Breisgau each year, where the waste is recovered in a safe, low-emission process.

 

Plant Data

0

Commissioning

0

Capacity t/year

0

Number of combustion lines

0

Cubic metres capacity ≈ 5.000 t

0 - 0

Calorific range of waste MJ/Kg

> 0

Combustion temperature

0

megawatt hours/year power generation ≈ 35.000 households

0

megawatt hours/year district heating generation

Stellenausschreibungen

FAQs

Nimmt unser Standort Lieferungen von Privatpersonen an?

  • Ja, wir nehmen auch Mengen von Privatpersonen an. 

Was dürfen Sie bei uns anliefern?

  • Als Privatpersonen dürfen Sie zugleassene nicht verwertbare bzw. nicht vorsortierte Abfälle anliefern. Das sind zum Beispiel Sperrabfälle, Hausmüll, hausmüllähnliche Gewerbeabfälle oder Akten zur Vernichtung. In keinem Fall dürfen Sie keine gefährlichen oder Sonderabfälle (z.B. Farben und Lösemittel) anliefern. Eine Übrsicht über alle zugelassenen und nicht zugelassenen Abfälle finden Sie hier.

Zu welchen Zeiten können Sie an unserem Standort Ihre Lieferung bringen?

  • Montag bis Freitag: 07:00 - 18:00 Uhr

Was kostet die Anlieferung?

  • Kleinmengen unter 200 kg: pauschal 26,00 Euro.
  • Mengen über 200 kg: pro Tonne 230,80 Euro.

Darf bei der TREA Breisgau die Sperrmüllkarte benutzt werden?

  • Nein, dafür fahren Sie bitte das "Regionales Abfallzentrum RAZ Breisgau" an.

Das sollten Sie als Privatanlieferer außerdem beachten:

  • Die Anlieferung erfolgt auf eigenes Risiko. Für Reifenschäden oder andere 
  • Tragen Sie zum Eigenschutz bitte festes Schuhwerk.

Informations & Downloads

Bis auf Weiteres keine Anlagenführungen 

In view of the current situation with regard to the corona virus (SARS-CoV-2), until further notice there will be no tours for visitor groups at the EEW locations in Germany, Luxembourg and The Netherlands. This is purely a precautionary measure in the interests of our employees and visitors.

Up-to-date information on the corona virus (SARS-CoV-2) with instructions for visitors and customers at the EEW locations in Germany, Luxembourg and The Netherlands can be found here.

Ihre Fragen zu Führungen durch die TREA Breisgau

Wer kann sich für eine Anlagenführung anmelden?

  • Bei uns sind alle Interessierten willkommen! Wir freuen uns über Menschen aus der Umgebung, Firmen, Schulklassen und Vereine aller Art. Ihre Besuchergruppe sollte mindestens zehn Personen groß sein.

Wann finden die Führungen statt?

  • Festen Daten gibt es nicht. Unsere Führungen finden nach Anfrage statt.

Wie lange dauert eine Fürhung durch die TREA Breisgau?

  • Eine Führung dauert ungefähr 1,5 Stunden und besteht aus einer Präsentation und einem Rundgang.

Was kostet eine Führung?

  • Die Anlagenführung ist kostenlos.

Was muss ich während der Führung beachten?

  • Tragen Sie festes Schuhwerk. Bitte keine Flip-Flops, Sandalen oder Schuhe mit Absätzen.

 

Format
Download

The operator of the TREA Breisgau, EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH, publishes the emission data to continuously inform the citizens living at the Eschbach location on the quality of the exhaust gas purification of its waste incineration line.

You can find the values of the past years below:

Contact

EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH TREA Breisgau