Neunkirchen

Informations & Downloads

  • Monday - Friday: 7:00 - 18:15 
  • Saturday: 7:00 - 12:00

Gewerbliche Kunden - speziell für Anlieferer von Kleinstmengen

  • Sie können ihre nicht andienungspflichtigen Gewerbeabfälle weiterhin direkt dem AHKW Neunkirchen zuführen. Grundvoraussetzung dafür ist die Vorlage eines gültigen Gewerbescheins bzw. eines gleichwertigen Nachweises.
  • Sie können aus Sicherheitsgründen nur Kleinstmengen bis zu einer Tonne Abfall direkt bei uns anliefern.
  • Aus Sicherheits- und Arbeitsschutzgründen wird es zukünftig nicht mehr möglich sein, mit Fahrzeugen und Anhängern direkt an die Bunkerkante heranzufahren und dort abzukippen. Sie müssen Ihre Abfälle in hierfür bereitgestellte Presscontainer füllen.
  • Für größere Anlieferungen (> 1 Tonne) wenden Sie sich bitte an eines der ortsnahen Entsorgungsunternehmen. Wir kooperieren mit einer Vielzahl dieser Unternehmen.
  • Die Bezahlung unserer Dienstleistung muss vor Ort per Bar- oder Kartenzahlung erfolgen. Sie erhalten von uns eine entsprechende Rechnung ausgehändigt. Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte dem jeweils gültigen Aushang am Eingang des AHKW Neunkirchen.
  • Die Benutzerordnung der Anlage Neunkirchen ist zwingend einzuhalten und wird mit Einfahrt auf das Gelände verpflichtend anerkannt. An der Waage können Sie diese einsehen und/oder sich ein Exemplar aushändigen lassen. Den Anweisungen des Anlagenpersonales ist Folge zu leisten.
  • Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unser Personal vor Ort.

Contact

EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH AHKW Neunkirchen
Hans Gerhard
Technical Director
Axel Köhler
Commercial Managing Director

Waste code numbers

Plant Data

0

Commissioning

0

Capacity t/year

0

Verbrennungslinien

0

Cubic metres capacity ≈ 2.500 t

0 - 0

Calorific range of waste MJ/Kg

> 0 ° C

Combustion temperature

0

Megawatt hours/year power generation ≈ 22.000 households

0

Megawatt hours/year district heating generation

Gallery

Show all
Show all

Herzlich Willkommen an unserem EEW-Standort Neunkirchen.

Neunkirchen has undergone major changes in the last few decades, and is now a modern centre for shopping, industry and services, where the generation of energy also plays a major role. The Neunkirchen energy from waste plant (AHKW), built originally in the 1970s and totally overhauled between 1996 and 2001, is operated by EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH. The plant generates around 74,000 megawatt hours of electricity and 26,000 megawatt hours of district heating every year. This is equivalent to the energy required by 21,000 households. In this way, waste management services and a reliable energy supply are cleverly linked in an environmentally friendly way.

Plant Data

0

Commissioning

0

Capacity t/year

0

Number of combustion lines

0

Kubikmeter Kapazität ≈ 2.500 t

0 - 0

Calorific range of waste MJ/Kg

> 0 ° C

Combustion temperature

0

Megawatt hours/year power generation ≈ 22.000 households

0

Megawatt hours/year district heating generation

Informations & Downloads

Bis auf Weiteres keine Anlagenführungen 

In view of the current situation with regard to the corona virus (SARS-CoV-2), until further notice there will be no tours for visitor groups at the EEW locations in Germany, Luxembourg and The Netherlands. This is purely a precautionary measure in the interests of our employees and visitors.

Up-to-date information on the corona virus (SARS-CoV-2) with instructions for visitors and customers at the EEW locations in Germany, Luxembourg and The Netherlands can be found here.

Format
Download

The operator of the AHKW Neunkirchen, EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH, publishes the emission data to continuously inform the citizens on the quality of the exhaust gas purification of its waste incineration line.

You can find the values of the past years below:

Gallery

Show all
Show all

Contact

EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH AHKW Neunkirchen