Neunkirchen

Zuverlässige und sichere Abfallverwertung in Neunkirchen

Herzlich willkommen bei EEW. Wir sind Ihr Partner für thermische Abfallverwertung in Neunkirchen und der Region. Seit einer kompletten Anlagenerneuerung zwischen 1996 und 2001 entsorgt die EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH für Sie in ihrem Abfallheizkraftwerk (AHKW) pro Jahr bis zu 160.000 Tonnen Abfall. Und das sicher und emissionsarm. Mit persönlichem Service, professioneller Beratung und eingespielten Abläufen. Für Kommunen wie gewerbliche Kunden.

Ein wichtiger Faktor unseres Erfolgs: Unsere Partner

Wir bieten Ihnen den perfekten Service rund um die Entsorgung Ihres Abfalls. Dazu setzen wir auf ein großes Netzwerk professioneller Partner. Sie möchten mehr erfahren oder Partner werden? Kein Problem – weiter unten finden Sie alle relevanten Kontaktdaten.

Alle Informationen auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie auch weitere, wichtige Informationen. Zum Beispiel unsere Zertifikate, den Einweisungsfilm für Partnerfirmen oder die Sicherheitsanforderungen für Speditionen.
Sie haben Fragen? Gerne kümmern wir uns persönlich um Ihr Anliegen!

Informationen & Downloads

  • Montag bis Freitag: 7:00 Uhr bis 18:15 Uhr
  • Samstag: 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Gewerbliche Kunden - speziell für Anlieferer von Kleinstmengen

  • Sie können ihre nicht andienungspflichtigen Gewerbeabfälle weiterhin direkt dem AHKW Neunkirchen zuführen. Grundvoraussetzung dafür ist die Vorlage eines gültigen Gewerbescheins bzw. eines gleichwertigen Nachweises.
  • Sie können aus Sicherheitsgründen nur Kleinstmengen bis zu einer Tonne Abfall direkt bei uns anliefern.
  • Aus Sicherheits- und Arbeitsschutzgründen wird es zukünftig nicht mehr möglich sein, mit Fahrzeugen und Anhängern direkt an die Bunkerkante heranzufahren und dort abzukippen. Sie müssen Ihre Abfälle in hierfür bereitgestellte Presscontainer füllen.
  • Für größere Anlieferungen (> 1 Tonne) wenden Sie sich bitte an eines der ortsnahen Entsorgungsunternehmen. Wir kooperieren mit einer Vielzahl dieser Unternehmen.
  • Die Bezahlung unserer Dienstleistung muss vor Ort per Bar- oder Kartenzahlung erfolgen. Sie erhalten von uns eine entsprechende Rechnung ausgehändigt. Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte dem jeweils gültigen Aushang am Eingang des AHKW Neunkirchen.
  • Die Benutzerordnung der Anlage Neunkirchen ist zwingend einzuhalten und wird mit Einfahrt auf das Gelände verpflichtend anerkannt. An der Waage können Sie diese einsehen und/oder sich ein Exemplar aushändigen lassen. Den Anweisungen des Anlagenpersonales ist Folge zu leisten.
  • Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unser Personal vor Ort.

Kunden, Partnern und Besuchern ist es am EEW-Standort Neunkirchen möglich, ihr Elektro- oder Hybridfahrzeug kostenlos über die Ladesäulen zu laden.

  • Anzahl Ladepunkte: 5
  • Leistung: 22 kW

Kontakt

EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH AHKW Neunkirchen
Hans Gerhard
Technischer Leiter
Axel Köhler
Kaufmännischer Geschäftsführer

Abfallschlüsselnummer (ASN)

Anlagendaten

0

Inbetriebnahme

0

Kapazität t/Jahr

0

Verbrennungslinien

0

Kubikmeter Kapazität ≈ 2.500 t

0 - 0

Heizwertbereich des Abfalls

> 0 ° C

Verbrennungstemperatur

0

Megawattstunden/Jahr Stromerzeugung ≈ 21.000 Haushalte

0

Megawattstunden/Jahr Fernwärmeerzeugung

Alles anzeigen

Thermische Abfallverwertung in Neunkirchen

Herzlich willkommen bei EEW und an unserem Standort Neunkirchen. Unsere Abfallheizkraftwerk (AHKW) haben wir 1969 in Betrieb genommen. Seit einer Anlagenerneuerung zwischen 1996 und 2001 verwerten wir hier bis zu 160.000 Tonnen Abfall pro Jahr. Daraus erzeugen wir rund 74.000 Megawattstunden (MWh) Strom. Das entspricht dem Energiebedarf von ungefähr 21.000 Haushalten. Außerdem produzieren wir hier 26.000 MWh Fernwärme. Betrieben wird der Standort von der EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH.

Umweltschonende Energie für die Transformation der Region

In der Region Neunkirchen fand in den vergangenen Jahrzehnten ein starker Wandel statt – heute ist die Stadt ein modernes Einkaufs-, Gewerbe- und Dienstleistungszentrum. Auch die nachhaltige Energieversorgung spielt mittlerweile eine große Rolle. Dafür sorgen wir von EEW. Denn die Strom- und Fernwärmeproduktion ist ein Nebenprodukt der thermischen Abfallverwertung.

Regionale Abfälle als Brennstoffe

Wir nutzen dazu die Abfälle aus der Region. Dabei handelt es sich um speziell aufbereitete Gewerbeabfälle und Industrieabfälle mit hoher Heizleistung. Diese verwerten wir hier sicher und emissionsarm. Für mehr Energie. Zur Schonung der Umwelt.

Anlagendaten

0

Inbetriebnahme

0

Kapazität t/Jahr

0

Verbrennungslinien

0

Kubikmeter Kapazität ≈ 2.500 t

0 - 0

Heizwertbereich des Abfalls

> 0 ° C

Verbrennungstemperatur

0

Megawattstunden/Jahr Stromerzeugung ≈ 21.000 Haushalte

0

Megawattstunden/Jahr Fernwärmeerzeugung

Stellenausschreibungen

Aktuell sind am Standort Neunkirchen keine Stellen ausgeschrieben. 
In unserem EEW-Jobportal warten jedoch viele Stellenangebote und Ausbildungsplätze auf Sie.

Informationen & Downloads

Nimmt unser Standort Lieferungen von Privatpersonen an?

  • Nein, seit dem 01.01.2017 dürfen Sie Ihre privaten Haushalte nicht mehr bei uns anliefern.
  • Ihnen stehen die Wertstoffhöfe des EVS sowie der Abfallverbrennungsanlage in Velsen zur Verfügung.

Was dürfen Sie bei uns anliefern?

  • Gewerbekunden können Kleinstmengen bis zu 1 Tonne ihrer nicht andienungspflichtungen Gewerbeabfälle anliefern.

Zu welchen Zeiten können Sie an unseren Standort Ihre Lieferung bringen?

  • Montag - Freitag: 7.00 Uhr bis 17:45 Uhr
  • Samstag: 7:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Was kostet die Anlieferung?

  • Kleinmengen bis 200 kg: pauschal 30,00€ (inkl. MwSt.)
  • Mengen über 200 kg bis 1.000 kg: Staffelpreise 214,20€ / Tonne (inkl. MwSt.)

Bis auf Weiteres keine Anlagenführungen 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) mit Hinweisen für Besucher und Kunden an den EEW-Standorten in Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden finden Sie hier.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation finden bis auf Weiteres keine Führungen von Besuchergruppen an den EEW-Standorten in Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden statt. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme im Interesse unserer Beschäftigten sowie der Besucherinnen und Besucher.

Wer kann sich für eine Anlagenführung anmelden?

  • Bei uns sind alle Interessierten willkommen! Wir freuen uns über Menschen aus der Umgebung, Firmen, Schulklassen und Vereine aller Art.
  • Ihre Besuchergruppe sollte mindestens zehn Personen groß sein.
  • Das Mindestalter liegt bei 12 Jahren.

Wann finden die Führungen statt?

  • Feste Termin gibt es nicht, die Führungen finden auf Anfrage statt.

Wie lange dauert eine Führung durch das AHKW Neunkirchen?

  • Eine Führung dauert ungefähr 1,5 Stunden und besteht aus einer Präsentation und einem Anlagenrundgang.

Was kostet eine Führung?

  • Die Anlagenführung ist kostenlos.

Was muss ich während der Führung beachten?

  • Tragen Sie festes Schuhwerk. Bitte keine Flip-Flops, Sandalen oder Schuhe mit Absätzen.
  • Die Wege während des Anlagenrundgangs sind nicht für Rollstuhlfahrer und Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet.

 

Format
Download

Durch die Veröffentlichung der Emissionsdaten informiert die EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH die Bürger am Standort Neunkirchen kontinuierlich über die Qualität der Abgasreinigung ihrer Verbrennungslinien.

Nachfolgend finden Sie die Werte der vergangenen Jahre:

Alles anzeigen

Kontakt

EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH AHKW Neunkirchen