Unser Management

Bernard M. Kemper

Vorsitzender der Geschäftsführung

Bernard M. Kemper wurde in Südafrika geboren. Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann studierte er anschließend Politik- und Rechtswissenschaften in Bielefeld und Bonn. Parallel dazu war Kemper als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Bundestag, unter anderem für den Umweltausschuss, tätig.

Im Anschluss an sein Studium trat Bernard M. Kemper in die SULO-Unternehmensgruppe ein, wo er zehn Jahre lang als Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Altvater in Herford tätig war.

Von dort wechselte Kemper im Jahr 2000 zur RWE Umwelt AG in Essen und übernahm den Vorstandsvorsitz. Sechs Jahre später folgte eine Berufung in den Vorstand der Maschinenfabrik Vecoplan AG in Bad Marienberg.
Im Jahr 2010 wurde Bernard M. Kemper zum Chief Executive Officer (CEO) der Abellio GmbH in Essen berufen.
Seit 3. Juli 2014 ist er Vorsitzender der Geschäftsführung der EEW Energy from Waste GmbH.

Bernard M. Kemper war viele Jahre auch ehrenamtlich für die Entsorgungsbranche tätig, unter anderem fünf Jahre als Präsident des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. (BDE).
Seit mehr als acht Jahren engagiert sich Kemper außerdem in eigenen Beteiligungsunternehmen. Bei zwei Unternehmen ist er auch Mitglied des Aufsichtsrats.

Markus Hauck

CFO

Markus Hauck wurde in Reutlingen (Baden-Württemberg) geboren. Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium an einer deutschen Business School rundete Hauck seine akademische Laufbahn mit einem Master of Business Administration in Corporate Finance and Strategy an der University of Minnesota (USA) ab.

Danach war er zunächst ab 1997 als Assistent der Geschäftsführung bei der Lafarge Zement tätig. Anschließend stieg er bei Holcim Ltd. ein. Mitte 2001 gründete er sein eigenes Unternehmen, einen Venture Capital finanzierten Internet-Startup für Onlinemessen. Als Regional Controller kehrte Markus Hauck 2004 zu Holcim Ltd. zurück. Bereits 2007 ernannte man ihn zum CFO der Holcim (Deutschland) AG.

Seit dem 1. Juli 2013 ist Markus Hauck Mitglied der Geschäftsführung von EEW Energy from Waste und als CFO zuständig für das Finanzressort, IT und Einkauf.

Dr. Joachim Manns

COO

Dr. Joachim Manns wurde in Bitburg geboren. Nach dem Studium der Physik an der Universität Bonn und anschließender Promotion trat er 1996 in die Steag AG in Essen als Projektmanager für Auslandsprojekte ein.

Drei Jahre später übernahm Dr. Manns 1999 die Positionen als Prokurist und Projektdirektor bei der Vasa Energy GmbH & Co KG / Concord Power GmbH.

2003 wechselte er als Koordinator Kraftwerke in den Stab des Vorstandes der EnBW Kraftwerke AG. Weitere Positionen im Unternehmen waren Leiter Technologie- und Innovationsmanagement, Bereichsleiter Neubauprojekte und Kraftwerksleiter des Rheinhafen-Dampfkraftwerks Karlsruhe.

Im Jahr 2015 wurde Dr. Manns in die Geschäftsführung der MVV Umwelt GmbH in Mannheim berufen.

Seit 1. Oktober 2020 ist Dr. Joachim Manns Mitglied der Geschäftsführung der EEW Energy from Waste GmbH. Gleichzeitig verantwortet er hier als Chief Operating Officer (COO) das Ressort Technik.

Aufsichtsrat

Jürgen Rauen (Vorsitzender)
Reith bei Kitzbühel
Österreich

Jörg Liebermann (stellv. Vorsitzender)
Räbke

Martin Bentz
Gesamtbetriebsratvorsitzender der EEW Energy from Waste GmbH
Völklingen

Birgit Fröhlig
Vorsitzende des Betriebsrats der EEW Energy from Waste GmbH
Magdeburg

Claus Sönkens
Vorsitzender des Betriebsrats der EEW Energy from Waste Stapelfeld GmbH
Tostedt

KE Jian
Beijing

JIANG Xinhao
Beijing

TUNG Eric
Hongkong

Dr. Manfred Krüper
Essen